Feine Küche und traditionelle Hits

Das Ambiente des traditionsreichen Gasthofes ist eine Augenweide: In gemütlichen holzgetäfelten Stuben werden  regionale Herzhaftigkeiten aus eigener biologischen Landwirtschaft serviert. "Bei uns wird alles hausgemacht", darauf legen Doris und Franz großen Wert. Vom ofenfrischen Brot, über die berühmten Strudel, bis hin zu den individuellen saisonellen Spezialitäten zieht sich dieser Grundsatz in der Küche durch.

Neben Rindsgröstl, Bärlauchknöderl, Hirschbratl und Co - gehört mittlerweile auch die moderne Küche mit Spargel, leichten Salat- und Fischgerichten sowie süßen Versuchungen wie Waldbeernocken, gebackene Marillen oder Zwetschken mit hausgemachten Topfeneis zu den Highlights des Gastronomiebetriebes in den Kitzbüheler Alpen.

Der Hausherr und Chefkoch Franz legt besondern Wert auf heimische regionale Produkte, die nach Saison angeboten werden (z.B. Kitz, Spargel, frische Beeren, Schwammerl, Kürbis usw.).

Nach Stationen in Cannes und im Salzburger "Zum goldenen Hirschen" brilliert er am eigenen Herd mit einer vorzüglichen österreichischen Traditionsküche, deren regionale Aspekte einfach köstlich sind.